Alpaka Paradies

Unsere Deckhengste im Überblick:

ANA MANOUCHE

2018-05 Manouche
Manouche
Manouche-vlies
Phänotyp: Pintaloosa Geburtsdatum: 21.06.2014 Im Deckeinsatz: seit 2016
Vater / Hengst:

ANA Ankas

Mutter / Stute:

ANA Marcela

Manouche ist der Gentleman unter unseren Deckhengsten. Er ist vollperuanischer Abstammung und hat ein liebes, ausgeglichenes Wesen. Seine dichte, schöne und feine Bewollung sowie sein absolut korrekter Körperbau konnten auch auf Shows mehrfach überzeugen. Er vererbt seine Pintaloosazeichnung erfolgreich, sorgt aber auch durch rezessive Farbträger für Überraschungen.

Showerfolge:
2.Platz bei Internationale Alpakaschau Erfurt
1.Platz bei Internationale Alpakazuchtschau Traboch
1.Platz bei Internationale Vliesschau der Alpaca Association Austria

Manouche-BesitoManouche-Fohlen-FantasiaManouche-FohlenManouche-StarlightManouche-Tairana

LPA Sterling Legend’s Rufour

2018-05 Rufour
Rufour
Vlies-Rufour
Phänotyp: Huacaya medium grey Geburtsdatum: 27.06.2013 Im Deckeinsatz: seit 2017
Vater / Hengst:

Snowmass Sterling Legend

Mutter / Stute:

EAI Barbara

Seit 2017 bereichert Rufour unsere Hengstherde. Mit ihm haben wir uns die bekannte Snowmass-Linie an den Hof geholt. Schnell etablierte er sich zu einem charakterstarken Leithengst. Auffällig ist seine fast durchgängig medium graue Färbung.

Showerfolge:
1.Platz bei 6.Alpaka Show Ost
Color Res. Champion bei 6.Alpaka Show Ost
2.Platz bei 7.Alpaka Show Ost

Blue Moon X-Man

2018-05 X-Man
X-Man
X-man-vlies
Phänotyp: Leopard Appaloosa Geburtsdatum: 27.06.2015 Im Deckeinsatz: seit 2017
Vater / Hengst:

LF Del A Burl

Mutter / Stute:

Blue Moon Coco Chanel

Ab 2018 steht unser Leopard-Appaloosahengst X-Man für limitierte Deckungen zur Verfügung. Als Sohn des bekannten Appaloosahengstes LF DEL A BURL konnte er bei diversen Shows sehr erfolgreich überzeugen. X-MEN’s Mutter COCO CHANEL bringt wie sein Vater LF DEL A BURL die besten Voraussetzungen für eine langanhaltende Faserfeinheit mit:
Faserdaten Mutter 5.Vlies 21.8 / 4.1 / 18.8 / 3.1 / 40.9
Faserdaten Vater 7.Vlies 22.5 / 5.3 / 23.5 / 6.9 / 41.2

Showerfolge:
1.Platz Vlies multicolor bei Alpaka Show Ost 2016
Color Res. Champion bei Alpaka Show Ost 2016
Colorchampion bei Ingolstadt 2016
2.Platz bei Alpaka Show Ost 2017
1.Platz bei Ingolstadt 2016
3.Platz bei Alpacaschau Süd 2016
1.Platz Vlies multicolor bei Int. Vliesschau Alpaca Association Austria

X-men-Donna2

Splendor

2018-06 Splendor
2018-06 Splendor-Vlies
Phänotyp: Huacaya black Geburtsdatum: 01.07.2013 Im Deckeinsatz: seit 2018
Vater / Hengst:

Inca Drambuie

Mutter / Stute:

CJ Hosanne

Splendor ist ein Traum in Schwarz, der seit Jahren seine enorme Feinheit hält und mit 4 Jahren immer noch 17,5 mic und einen SD von 3,7 aufweist! Sein Vater ist der berühmte Inca Drambuie, der seinem Sohn eine seltene Genetik mitgegeben hat! Ebenso besitzt seine Mutter Hosanna beeindruckende Fasereigenschaften, für die sie auf verschiedenen Shows mehrfach platziert wurde. Beide Elternteile haben diesem Ausnahmehengst ihre besten Eigenschaften mitgegeben.

Showerfolge:
2014 1. Platz und Color Champion Black bei Vliesshow Benelux
2015 1. Platz bei Vliesshow Fehraltorf
2015 2. Platz bei Hamm
2015 2. Platz bei Ilshofen

Splendor-NachzuchtSplendor-Nachzucht2

NPZH Appystar Nihal

2018-05 Nihal
Nihal
Nihal-vlies
Phänotyp: light appaloosa Geburtsdatum: 12.08.2014 Im Deckeinsatz: seit 2017
Vater / Hengst:

Popham Serengeti

Mutter / Stute:

ANA Nevia

Nihal ist ein Sohn des berühmten Appaloosadeckhengstes Popham Serengeti. Auf den ersten Blick scheint Nihals Farbe eher beige oder light fawn. Dennoch trägt er eindeutige Appaloosazeichnungen, die vor allem im Gesicht, am Hals und an den Fußregionen erkennbar sind. Über seinen Rücken zieht sich eine leicht graue Linie. Da man sagt, dass gerade die Helleren die Appaloosagenetik gut weitervererben können, sind wir auf seine Nachkommen gespannt. Nihal begann 2017 erfolgreich zu decken. Sein Vlies und sein Körperbau weisen eindeutig beste Zuchtvoraussetzungen auf. Überzeugen Sie sich selbst.

Nihal-Nachzucht